gymwt.at    gymwt.at

















CSS ist valide!

Feedback

← älter

neuer →

Datum: 01.06.2017

ID: 948

Zuordnung:
Wettbewerbe und Erfolge
Bewegung und Sport

Mehr zu Bewegung und Sport:
Wir laufen um die Wette!
Innehalten, Loslassen, Energie schöpfen
Volleyball-Minis
Schulschwimmcup 2017
Mädchenfußball: Platz 3!

Zum Artikelarchiv

Schulschwimmcup 2017

Mag. Elisabeth Bogg-Weltzl

Rund 200 Schülerinnen und Schüler fanden sich am 7. April 2017 im Hallenbad Waidhofen an der Thaya ein, um bei den jährlichen Bezirksmeisterschaften im Schwimmen und Rettungsschwimmen ihr Bestes zu geben. Das Gymnasium stellte dabei zwei Mädchen- und zwei Bubenmannschaften, die am 8x50m Staffelbewerb teilnahmen. Die schnellsten Schülerinnen und Schüler der ersten und zweiten Klassen lieferten sich mit ihren Alterskollegen der NMS Waidhofen an der Thaya und der NMS Dobersberg spannende Rennen, bei denen die große Zuschauermenge mit lauten Zurufen für gute Stimmung und teilweise für persönliche Bestleistungen bei den Schwimmerinnen und Schwimmern sorgten.

Die Mädchen des BG/BRG konnten zwei Stockerlplätze belegen:
2. Platz: Carina Hofbauer, Klara Garschall, Lea Schmalzbauer, Susanna Hölzl, Lea Baldreich, Sophie Gföller, Valentina Erla, Anna Binder
Mit einer Zeit von 6:12,47 min. konnte sich diese Staffel für das Landesfinale im BLZ Südstadt qualifizieren.

3. Platz: Anna Koppensteiner, Vera Gruber, Stefanie Ramharter, Tabea Uitz, Lisa Prinz, Victoria Hirsch, Bianca Polt, Hannah Lexa

Am Ende fand ein Einzelbewerb statt, bei dem die schnellsten Mädchen bzw. Burschen jeder Staffel auf einer Strecke von 25m gegeneinander antraten. Carina Hofbauer konnte dabei den dritten Platz erreichen.

Bild 1 von 2