gymwt.at    gymwt.at





















CSS ist valide!

← älter

neuer →

Datum: 20.11.2016

ID: 891

Zuordnung:
Personelles
Deutsch

Mehr zu Deutsch:
Begeisterung für das Theater in der Josefstadt
Literarische Gustostücke
Prof. Irene Schlager wird mit der Leitung des Gymnasiums Tulln betraut
Balladen und literarische Texte österreichischer Literatur
Persönliche Begegnung mit Christoph Hein

Zum Artikelarchiv

Prof. Irene Schlager wird mit der Leitung des Gymnasiums Tulln betraut

Dir. Mag. Roland Senk

Traurig und stolz haben wir die Nachricht erhalten, dass unsere Kollegin Mag. Irene Schlager ab 1. Dezember 2016 mit der Leitung des Gymnasiums Tulln betraut wird.

Traurig sind wir, weil unser Gymnasium eine ausgezeichnete Lehrerin verliert. Mit großem Engagement unterrichtet Kollegin Schlager derzeit Deutsch und Geschichte, Sozialkunde und Politische Bildung und betreut die 4D als Klassenvorstand.

Stolz sind wir aber, weil nach einem Hearing beim Landesschulrat Mag. Irene Schlager ausgewählt wurde, um ein sehr großes und bekanntes Gymnasium zu leiten. Prof. Schlager übernimmt damit eine sehr verantwortungsvolle und schwierige Aufgabe, die man eben nur verdienten und engagierten Lehrkräften anvertrauen kann.

Im Namen der Schulgemeinschaft des BG/BRG Waidhofen an der Thaya möchte ich mich bedanken für die langjährige ausgezeichnete Arbeit, die Mag. Irene Schlager für diese Schule geleistet hat und noch immer leistet. Bei ihrem anspruchsvollen Unterrichtet erwerben die Schülerinnen und Schüler das nötige Wissen und die Kompetenzen, die sie für die Absolvierung der Reifeprüfung, das spätere Berufsleben oder ein Studium brauchen. Aber sie unterrichtet nicht nur mit »Herzblut«, sie nimmt die erzieherischen Aufgaben sehr ernst. Individuell abgestimmt sorgt sie sich um die jungen Menschen, die ihr anvertraut sind, und versteht es auch durch ihr großes pädagogisches Verständnis für ein gutes Klassenklima zu sorgen. Ihr pädagogisches Können erweitert sie ständig durch zahlreiche Fortbildungsveranstaltungen, die sie auch in den Ferien besucht. Durch großes fachliches Können in ihren Fächern Deutsch, Geschichte und Religion ist sie eine beliebte Ansprechperson für Schüler und auch für Kollegen.

Was uns innerhalb des Lehrkörpers abgehen wird, ist ihre Hilfsbereitschaft, Freundlichkeit und ihr Streben, sich mit engagierten und wohl überlegten Ideen einzubringen. Es sind dies aber Eigenschaften, die Kollegin Schlager als Direktorin sehr gut in ihrer neuen Schule einsetzen wird.

Ich wünsche Irene Schlager für ihre neue Aufgabe alles Gute und gratuliere herzlich zur Betrauung mit der Leitung des BG/BRG Tulln.

Bild 1 von 1