gymwt.at    gymwt.at



















CSS ist valide!

← älter

neuer →

Datum: 25.12.2015

ID: 794

Zuordnung:
Investitionen
Bildnerische Erziehung

Mehr zu Bildnerische Erziehung:
Hohe Auszeichnung für Mag. Martin Anibas
Kunst in der Direktion
Victoria Hofstetter: 1. Platz beim Landeszeichenwettbewerb der Raiffeisenbanken
Raiffeisen-Zeichenwettbewerb
Auf der Flucht

Zum Artikelarchiv

Auf der Flucht

Mag. Friedrich Grall

Arbeiten von Schülerinnen und Schülern der 7. Klassen aus gegebenem Anlass.

Flüchtlingsbewegungen haben Mitteleuropa erreicht und wirken sich bis hierher aus. Ohne auf die jeweiligen Gründe der hier Angekommenen einzugehen, haben doch fast alle gut nachvollziehbare Gründe hierherzukommen.

Die Flucht wird als gefährliche Sache, als geringeres Übel, aber auch als Chance in Kauf genommen. Sie ist zumindest ein Lebensabschnitt der Rechtlosigkeit, wenn nicht Schlimmeres. Es ist sicher eine vorausschauende Maßnahme für eine bessere Zukunft auf allen Seiten, wenn man als gutsituierte Gesellschaft Flüchtlinge gut aufnimmt oder menschenwürdig weiterreisen lässt.

Die Lebenswirklichkeit der hier Geborenen oder Ansässigen ist vom Status der Flüchtigen (zum Glück) sehr verschieden. Da ist es sicher nicht verkehrt, sich in die Schicksalsverläufe der »Anderen« hineinzudenken. Auch die Aufbereitung in den Medien ist eine Beschäftigung und Umsetzung in eigene Arbeiten wert.

Eine Auswahl dieser Ausstellung ist in einer leerstehenden Auslage in der Raiffeisenpassage jederzeit öffentlich zu sehen.

Bild 1 von 22