gymwt.at    gymwt.at





















CSS ist valide!

← älter

neuer →

Datum: 14.12.2006

ID: 193

Zuordnung:
Investitionen
Musikerziehung

Mehr zu Musikerziehung:
Wir haben uns wohlgefühlt!
Vocal-Coach Erhard Mann zu Besuch
Weihnachtskonzert 2019
"Gym dir was!" stellt sich vor!
Das Gymnasium bei „aufhorchen“

Zum Artikelarchiv

Schulchor in der MOZARTKUPL

Mag. Ursula Preis

Der Chor des Gymnasiums Waidhofen an der Thaya unter der Leitung von Mag. Ursula Preis nahm am 26.11.2006 an einer Großveranstaltung im randvoll besetzten Stadtsaal von Waidhofen teil.

Der Schulchor präsentierte im Rahmen der MOZARTKUPL, so der Titel des Konzerts, ein choreographiertes Sprechstück über Mozarts Vornamen, einen Satz eines Bläser-Divertimentos auf Vokalisen, einen typischen Mozart’schen Kanon und einen 4-stimmigen Chorsatz aus der Oper »Die Hochzeit des Figaro«. Am Klavier begleitete die langjährige und nunmehr pensionierte Professorin Dr. Friederike Jungwirth. Die SchülerInnen des Faches Chorgesang sangen alles auswendig, was besonders für die zahlreichen Anfänger (manche sind erst seit Mitte Oktober dabei) eine großartige Leistung darstellte. Beim Schlusslied »Bona Nox« bewährten sich die Jugendlichen beim gemeinsamen Musizieren mit den Erwachsenenchören, den Young Strings und der Big Band.

Es sangen: Czerny Felix, Sabrina Hold, Noe-Nordberg Clara, Regen Livia, Zimmermann Richard, Panagl Vera, Biedermann Lydia, Tüchler Klara, Weber Nadine, Gföller Nicole, Koll Rita, Poppinger Kathrin, Bernhard Eva, Farthofer Anna, Faast Nadine, Mühlbacher Kathrin, Prager Nicole, Löffelmann Katharina, Loidolt Diana, Fröhlich Astrid, Fürst Carmen, Hagen Annika, Poppinger Maria, Dürr Anjoa, Hofbauer Lisa, Zobernig Magdalena, Binder Alexandra, Löffelmann Flora, Ergott Hannah, Herzog Olivia, Popp Franziska, Rosina Preis, Göd Angelika, Hrauda Katharina, Kainz Stephanie, Ergott Dominik, Kohlmayr Emil, Haslinger Stefan, Tschakert Armin.

Bild 1 von 3