gymwt.at    gymwt.at



















CSS ist valide!

← älter

neuer →

Datum: 18.05.2019

ID: 1135

Zuordnung:
Zu Gast
Geschichte, Sozialkunde und politische Bildung

Mehr zu Geschichte, Sozialkunde und politische Bildung:
Urgeschichte erleben und in die Welt der Mythen eintauchen
Geschichte-Exkursion in die Schatzkammer und Wiener Innenstadt
Bezirkshauptmann HR Mag. Stöger informiert über die EU-Wahl
Besuch der KZ-Gedenkstätte Mauthausen der 7. Klassen
Von der Folterkammer bis zum mittelalterlichen Plumpsklo

Zum Artikelarchiv

Bezirkshauptmann HR Mag. Stöger informiert über die EU-Wahl

Dir. Mag. Roland Senk

Wie und wo kann ich zur Wahl gehen? Wie sieht der amtliche Stimmzettel aus? Kann ich nur eine Partei wählen oder auch einzelne Kandidaten? Von wem und wann werden die Stimmzettel ausgezählt? Wie kann ich mit Wahlkarte oder durch eine Briefwahl wählen? Wann ist ein Stimmzettel als ungültig zu werten? Dies sind einige der Problemstellungen, die der Bezirkshauptmann des Bezirks Waidhofen an der Thaya HR Mag. Stöger mit den Schülern und Schülerinnen der sechsten und siebenten Klassen am 15. Mai 2019 in der Aula des Gymnasiums behandelt hat. Kurz vor der EU – Wahl, bei der viele dieser jungen Menschen zum ersten Mal wählen dürfen, wurden diese wichtigen Fragen beantwortet, um die Schüler gezielt auf diesen Wahlgang vorzubereiten. Welche Partei dann die jungen Menschen wählen werden, ist ganz allein deren Entscheidung, aber die Scheu vor einem Wahlgang konnte unseren Schülerinnen und Schülern bei dieser Veranstaltung sicher genommen werden.

Bild 1 von 9