gymwt.at    gymwt.at





















CSS ist valide!

← älter

neuer →

Datum: 22.05.2018

ID: 1044

Zuordnung:
Investitionen
Bewegung und Sport

Mehr zu Bewegung und Sport:
Turnunterricht jetzt und in den letzten Wochen
Plogging!
Die Wintersportwoche der zweiten Klassen in Radstadt
Platz vier für die Volleyballerinnen
Wir waren eislaufen!

Zum Artikelarchiv

Bewegungs-Champion 2018

Mag. Elisabeth Bogg-Weltzl

Was macht selbstbewusst, stärkt Herz und Kreislauf, verhindert Übergewicht und sorgt für bessere Konzentration? Richtig – ausreichend Bewegung. Und das von Kindesbeinen an!

Unter diesem Leitgedanken veranstaltete die NÖ Gebietskrankenkasse gemeinsam mit dem Sportinstitut IMSB eine Reihe von Bewegungs-Events in ganz Niederösterreich. Am Donnerstag, den 17.5.2018 fand der »Bewegungs-Champion" in der Sporthalle in Waidhofen an der Thaya statt. Die SchülerInnen der 1. und 2. Klassen unseres Gymnasiums nahmen teil!

Die Mädchen und Burschen absolvierten fünf Stationen eines Motorik-Parcours: 20m Sprint, Standweitsprung, Medizinball-Weitwurf, Schlängel-Hindernislauf und Fit Light Trainer. Dabei wurden sportmotorischen Fähigkeiten wie Schnelligkeit, Reaktion, Kraft und Augen-Hand-Koordination getestet. Zusätzlich sorgte ein umfangreiches Rahmenprogramm für eine abwechslungsreiche Zeit, wobei der Spaß an der gemeinsamen Bewegung im Vordergrund stand. Tauziehen, Sprungtuch, Wurf- und Hüpfstationen, Gleichgewichtsparcours, Frisbee-Golf, Massagekreis und Ernährungsstation konnten ausprobiert werden.

Nach Auswertung der Ergebnisse erhalten die SchülerInnen eine Broschüre mit ausgewählten Übungen und Bewegungsempfehlungen. Die besten Buben und Mädchen ihrer Altersstufe werden zum »Bewegungs-Champion" Finale nach Sankt Pölten am 27.6.2018 eingeladen.

Ziel des Veranstalters ist es, den körperlichen Zustand der Kinder zu testen und diese zu einem aktiven, »bewegten Leben", auch außerhalb der Turnstunde, zu motivieren.

Bild 1 von 15