gymwt.at    gymwt.at

















CSS ist valide!

← älter

neuer →

Datum: 16.04.2018

ID: 1032

Zuordnung:
Unterwegs
Bewegung und Sport

Mehr zu Bewegung und Sport:
Volleyball Waldviertel-Liga
11 Teams beim 28. Mini-Volleyball-Turnier
Volleyball Rookies-Cup
Fußballwoche in Lindabrunn
Landesmeisterschaften im Boden- und Gerätturnen

Zum Artikelarchiv

Fußballwoche in Lindabrunn

Mag. Clemens Hahn

Von 9. bis 13. April 2018 stand das runde Leder im Zentrum der Aufmerksamkeit: In dieser Woche verbrachte die U13 Schülerliga-Mannschaft des BG/BRG Waidhofen an der Thaya unter der Leitung von Mag. Clemens Hahn und Begleitlehrer Mag. Josef Redl wieder eine Fußball-Trainingswoche in Lindabrunn.

Fünf intensive Tage mit dicht gedrängtem Programm sorgten für viel Abwechslung und Spaß. Täglich absolvierten die Kicker zwei Trainingseinheiten und je ein Match gegen eine andere Schule vor Ort. Nach dem Abendessen nutzten wir das vielfältige Angebot der Sportschule Lindabrunn: Mit Tischtennis spielen, einem Aufenthalt im Wellness-Bereich und dem Besuch der Kegelbahn ließen wir die Tage gemütlich ausklingen. Außerdem mussten die Schüler in täglichen Lerneinheiten mitgebrachte Aufgaben für die Schule erledigen.

Im ersten Trainingsmatch am Dienstag feierten unsere Burschen einen 14:0-Erfolg gegen die NMS Vitis. Am Mittwoch absolvierten wir unser ausständiges Bezirks-Duell der Rückrunde gegen die NMS Waidhofen. Nach dem Sieg im Herbst setzte sich diesmal die NMS jedoch klar mit 4:0 durch und sicherte sich damit den Bezirksmeister (punktegleich mit uns, aber mit besserem Torverhältnis). Das letzte Trainingsmatch gegen die spielstarke Sportmittelschule Wiener Neustadt verlor unsere Mannschaft mit 0:7.

Am Dienstagabend gab es für die Schüler eine besondere Überraschung – wir besuchten das WM-Qualifikationsspiel der Damen-Nationalmannschaft gegen Spanien in der Südstadt. Im Anschluss an die knappe 0:1-Niederlage hatten die Schüler noch die Möglichkeit Fotos mit den Spielerinnen zu machen.

Nach einem Abschlussturnier am Freitagvormittag endete die abwechslungsreiche Trainingswoche mit unvergesslichen Eindrücken und sehr müden Beinen.

Bild 1 von 41