gymwt.at    gymwt.at



















CSS ist valide!

← älter

neuer →

Datum: 01.08.2017

ID: 980

Zuordnung:
Wettbewerbe und Erfolge
Bewegung und Sport

Mehr zu Bewegung und Sport:
Gymnasium Waidhofen holte das „Double“
Druhé místo – zweiter Platz!
Mädchenfußball - Trainingslager in Lindabrunn
Volleyball-Kooperation mit der Union Groß-Siegharts
Cross-Country-Lauf

Zum Artikelarchiv

Cross-Country-Bezirksmeisterschaft

Mag. Clemens Hahn

Schnelle Beine bewiesen unsere Schülerinnen und Schüler bei der ersten Auflage der Cross-Country Bezirksmeisterschaft in Waidhofen am 13. Juni 2017.

Sieben Teams der Unterstufe (bestehend aus je fünf Läufer/Läuferinnen) gingen an den Start und absolvierten die 1.700 Meter lange Schotterstrecke rund um den Radlbachwald. Insgesamt nahmen 27 Mannschaften aus fünf verschiedenen Schulen am Bewerb teil. Das Gymnasium durfte sich dabei über zwei Siege und drei weitere Podestplätze freuen.

Ergebnisse:
Platz eins (1./2. Klasse männlich): Philipp Bartl (1C), Tobias Ungar (1C), Joel Nowak (2A), Rouben Nowak (2A), Fabian Sachar (2C)
Platz eins (3./4. Klasse weiblich): Mona Guldenschuh (4A), Anna Weiss (4A), Anna Wiesmüller (4B), Lisa Wiesmüller (4B), Alena Hetzendorfer (4B)
Platz zwei (1./2. Klasse weiblich): Klara Garschall (2B), Carina Hofbauer (2B), Clara Gschwendt (2B), Stefanie Ramharter (2A), Mirjam Pulling (2A)
Platz zwei (3./4. Klasse weiblich): Katharina Bartl (3A), Veronika Hauswirth (3A), Nicole Preisinger (3D), Lisa Weinberger (3D), Larissa Winkelbauer (3D)
Platz drei (3./4. Klasse männlich): Florian Balcarek (4A), Stefan Ringl (4A), Manuel Poppinger (4D), Johannes Gföller (4D), Justin Rattay (4D)
Platz fünf (1./2. Klasse männlich): Stefan Wessely (1A), Michael Zotter (1A), Peter Noe-Nordberg (1A), David Faltner (1A), Christian Bauer-Eder (1A)
Platz fünf (3./4. Klasse männlich): Dominik Friedl (3B), Nicolas Pany (3B), Lukas Pöhn (3B), Patrick Koller (3D), Lorenz Pistracher (3D)

Bild 1 von 9