gymwt.at    gymwt.at



















CSS ist valide!

← älter

neuer →

Datum: 29.05.2014

ID: 647

Zuordnung:
Wettbewerbe und Erfolge
Biologie und Umweltkunde

Mehr zu Biologie und Umweltkunde:
2. Platz beim Landesfinale der NÖ Waldjugendspiele!
Ein Schultag im Wald – Waldpädagogik in Waldreichs
Schwerpunkttag Umweltschutz, 24. April 2019
Klimajause
Workshop »Energie-Checker«

Zum Artikelarchiv

Waldjugendspiele: schon wieder FC Bayern!

Mag. Ute Schmalzbauer

Im Jahresbericht des vorigen Schuljahres schrieb Mag. Gerhard Appeltauer über die Waldjugendspiele 2013: »Fünf Jahre in Folge mit vier verschiedenen Trainern fünfmal Meister werden – klingt nach Fc Bayern, Fc Barcelona oder Marcel Hirscher und Co – ist aber Gymnasium Waidhofen an der Thaya.« Das geht sogar einmal mehr!

Nun aber von Anfang an: Am 23. Mai 2014 fanden im Naturpark Heiden- reichstein die 27. Waldjugendspiele statt. Alle 2. Klassen des Gymnasiums und sechs weitere Schulen aus dem Bezirk nahmen an diesem Bewerb, der von der Bezirksinspektion organisiert wird, teil. Die Schüler/innen konnten bei herrlichem Sonnenschein ihr Wissen rund um Wald und Wild unter Beweis stellen. An sechs verschiedenen Stationen galt es verschiedene Auf- gaben zu lösen, die Geschicklichkeit, Konzentration und vor allem Wissen erforderten. Als Abschluss gab es für alle Teilnehmer/innen eine kleine Jause.

Was hat das mit dem Fc Bayern zu tun? Ganz einfach: Auch heuer konnten unsere Schüler/innen den Sieg – und dazu noch den 3. Platz! – erringen! Die 2C wurde mit 586 Punkten Bezirkssieger, die 2B mit 576 Dritter, und zum Abrunden erreichte die 2A mit 566 Punkten den fünften Platz. Damit vertritt auch heuer wieder eine 2C unsere Schule bei den Landesmeisterschaften!

Bild 1 von 3