gymwt.at    gymwt.at

















CSS ist valide!

← älter

neuer →

Datum: 19.10.2018

ID: 1085

Zuordnung:
Wettbewerbe und Erfolge
Bewegung und Sport

Mehr zu Bewegung und Sport:
Krimi beim Bezirksderby
Fußball Oberstufenturnier
Platz zwei bei Fußball-Bezirksmeisterschaft
„Sportlich um den Faaker See!“
Florian Schaefer – ein Bewegungschampion

Zum Artikelarchiv

Krimi beim Bezirksderby

Mag. Clemens Hahn

In der Herbstrunde der U15-Bezirksmeisterschaft traf unsere Mannschaft am 10. Oktober 2018 im Birkenstadion auf die NMS Waidhofen.

Wie im Vorjahr entwickelte sich ein wahrer Krimi: Nach der 1:0-Führung unserer Mannschaft durch Fabian Sachar gelang der NMS nach einem Konter der Ausgleich. Noch vor dem Pausenpfiff war es erneut Fabian Sachar, der für unser Team nach einer schönen Kombination die 2:1-Führung fixierte. Mit Beginn der zweiten Halbzeit drückten unsere Burschen auf die Vorentscheidung, ließen aber vier hochkarätige Chancen zum 3:1 ungenützt.

Ein unglückliches Handspiel in unserem Strafraum leitete die Wende ein: Schiedsrichter Christian Lamatsch zeigte zu Recht auf den Elferpunkt und der NMS gelang entgegen dem Spielverlauf der Ausgleich zum 2:2. In der Schlussphase entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, kurz vor Spielende erzielte die NMS nach einem Gegenstoß den entscheidenden Treffer zum 3:2-Erfolg.

Kader:

Philipp Bartl (3A), Philipp Gravschitz (3A), Lukas Gressl (3A), Fabio Reininger (3A), Stefan Wessely (3A), Adrian Strohmer (3C), David Faltner (3D), Peter Noé-Nordberg (3D), Benjamin Proksch (3D), Stefan Brodar (4C), Mathias Micko (4C), Joel Nowak (4C), Rouben Nowak (4C), Fabian Sacher (4C).

Bild 1 von 7