gymwt.at    gymwt.at

















CSS ist valide!

Bildnerische Erziehung

Fachkollegium

Mag. Martin ANIBAS
BE
MMag. Johann NEUMEISTER
BE

Ehemalige Kolleginnen und Kollegen

Mag. Friedrich GRALL
BE KG
OStR Mag. Franz PART
BE
Mag. Martin SCHRAMPF
BE TEW
Mag. Maria STEINER-HOFSTÄTTER
KG BE

Artikel

11.04.2017 Dir. Mag. Roland Senk
Kunst in der Direktion
25.06.2016 Dir. Mag. Roland Senk
Victoria Hofstetter: 1. Platz beim Landeszeichenwettbewerb der Raiffeisenbanken
09.06.2016 Dir. Mag. Roland Senk
Raiffeisen-Zeichenwettbewerb
25.12.2015 Mag. Friedrich Grall
Auf der Flucht
23.12.2015 Dir. Mag. Roland Senk
Weihnachtskarten des Gymnasiums
31.10.2015 Mag. Friedrich Grall
Ausstellungstag: Albertina und Kunsthalle Krems
30.05.2015 Mag. Markus Binder
Dir. i. R. HR Dr. Harald Hubatschke und OStR Mag. Franz Part: Ehrenzeichen der Republik
16.03.2015 Mag. Friedrich Grall
Portraitserien. Ausstellung.
07.01.2015 Dir. Mag. Roland Senk
Besondere Weihnachtskarten
18.08.2014 Dir. HR Mag. Dr. Harald Hubatschke
Pensionierung von OStR Mag. Franz Part
14.08.2014 Mag. Markus Binder
“Wer nicht denkt, fliegt”: Franz Part im "Falter"
07.06.2014 Mag. Friedrich Grall
Absolventen gestalten Auslagen in der Altstadt
20.05.2014 OStR Mag. Franz Part
»Permanente Kunstberieselung« zieht renommierten britischen Fotokünstler an
14.06.2013 Mag. Martin Anibas
Neue Trickfilme
10.06.2012 Mag. Martin Anibas
»So geht’s weiter« -- »Nachrichten« -- »Träume«
01.12.2011 Mag. Elisabeth Tschuden
Illuminazioni -- Erleuchtungen
13.05.2011 Mag. Ingrid Pekny
Briefmarken- und Sonderstempelentwurf von Eva-Maria Schweighart (4A)
19.03.2011 Mag. Verena Stöger
Biologie und Kunst
24.02.2011 Mag. Ingrid Pekny
Briefmarken- und Sonderstempelentwurf von Eva-Maria Schweighart (4A)
30.05.2010 Mag. Martin Anibas
Trickfilmprojekte der 1. Klassen
02.12.2009 Mag. Ursula Preis
Projekt TIMING im Fach Musikerziehung
05.11.2009 Mag. Elisabeth Tschuden
Fare Mondi -- Making Worlds
09.03.2008 OStR Mag. Dr. Harald Hitz
Alexandra Pany – Österreichs jüngste Briefmarkenkünstlerin
11.05.2007 Mag. Martin Anibas
Vier Trickfilmprojekte der 1. Klassen
06.05.2007 Mag. Ursula Preis
Fichtenwald trifft Regenwald
12.06.2006 Mag. Martin Anibas
Wandbemalung
08.05.2006 Mag. Martin Anibas
Zirkus Maximus - Sport - Lost Town - Alienparty
19.10.2005 Mag. Elisabeth Tschuden
Gymnasiasten auch heuer wieder bei der Biennale in Venedig
31.05.2005 Mag. Martin Anibas
4 Trickfilmprojekte der 1. Klassen 2004/2005
29.01.2004 Mag. Dr. Harald Hitz
Mag. Franz Part und Mag. Dr. Erwin Pöppl Oberstudienräte
18.11.2003 Mag. Bernhard Jäger
„Fiesta Musical“ am Waidhofner Gymnasium
29.09.2003 Mag. Elisabeth Tschuden
Gymnasiasten in Venedig
 

Fachbereichsarbeiten

Artemisia Gentileschi – Künstlerinnen im Spannungsfeld zwischen Widerstand und Anpassung
Nora Eckhart (8A), Maturajg. 2011
FBA aus Bildnerische Erziehung
Der erste Teil dieser Arbeit handelt von Leben und Werk der Künstlerin Artemisia Gentileschi und geht folgender Fragestellung nach: „Wie hat es die Barockmalerin geschafft, sich trotz des von Männern bestimmten, kaum Freiraum zu eigenständigen Tätigkeiten bietenden Rollenbild der Frau im 17. Jahrhun...

Comicbook History
Andrea Zobernig (8A), Maturajg. 2010
FBA aus Bildnerische Erziehung
Unter dem Titel „Comicbook History“ bespricht Andrea Zobernig zunächst, was Comics sind und was sie von anderer Kunst und Karikaturen unterscheidet. Im Anschluss geht sie auf die Ursprünge und die Entwicklung dieses Genres besonders in Amerika, Japan, Frankreich und im deutschsprachigen Raum ein. We...

Die New Yorker Künstlerinnen Louise Bourgeois und Jenny Holzer -- ihre Gemeinsamkeiten und Gegensätze
Klara Rabl (8A), Maturajg. 2009
FBA aus Bildnerische Erziehung
Klara Rabl bemüht sich in ihrer Arbeit, durch eingehende Studien und Vergleiche das ursprüngliche Wesen der Arbeiten von Louise Bourgeois zu erfassen. Louise Bourgeois (geboren 1911 in Paris) ist eine zeitgenössische französische Bildhauerin, die sich unter anderem sehr früh mit Installationen ause...

Frida Kahlo – Künstlerin im Umkreis des Surrealismus?
Elisabeth Mundt (8AC), Maturajg. 2008
FBA aus Bildnerische Erziehung
Elisabeth Mundt bespricht neben wichtigen biographischen Details (das schwere Schicksal der Künstlerin, vor allem ihre lebenslang ertragenen körperlichen Schmerzen) den ganz persönlichen Stil der Künstlerin. Obwohl diese sich nicht als Surrealistin fühlte, versucht die Autorin, sie durch umfangreich...

Das konstruktive Element in der Malerei des 20. Jahrhunderts
Gabriel Irschik (8C), Maturajg. 2006
FBA aus Bildnerische Erziehung
Gabriel Irschik geht von der Malerei Paul Cezannes aus und behandelt sodann – nach Erörterung des Kubismus – alle aufspürbaren Richtungen der Malerei des 20. Jahrhunderts, in denen Konstruktion und Geometrie eine Rolle spielen. Besonderes Augenmerk legt er auf das Vorkommen des konstruktiven Element...

Die realistischen Tendenzen und ihre Spielarten in der Malerei des 20. Jahrhunderts
Matthias Kerschner (8C), Maturajg. 2005
FBA aus Bildnerische Erziehung
Matthias Kerschner klärt zunächst den Begriff Realismus und erörtert sodann die Hauptströmungen dieser Kunstrichtung. Im Hauptteil der Arbeit behandelt er die „Neue Sachlichkeit“, widmet aber auch dem Fotorealismus großes Augenmerk. Der Themenbereich „Kunst in Diktaturen“ (Hitler-Deutschland und Sow...

Die Karikatur im Wandel der Zeit bis Gerhard Haderer
Johannes Krenner (8C), Maturajg. 2004
FBA aus Bildnerische Erziehung
„Die Karikatur im Wandel der Zeit bis Gerhard Haderer“ lautet der Titel der von Johannes Krenner eingereichten Fachbereichsarbeit, die ebenfalls zahlreiche zum Thema passende Abbildungen enthält. Krenner stellt zunächst die Zeitlosigkeit der Kunst der Zeitgebundenheit der Karikatur gegenüber. Im Hau...

Paul Klee, Wassily Kandinsky und der Blaue Reiter
Helene Mader (8C), Maturajg. 2004
FBA aus Bildnerische Erziehung
Auf 110 Seiten erörtert die Autorin zunächst die allgemeinen Vor- und Nachteile einer Künstlergruppe und stellt mögliche Probleme dar, die sich insbesonders bei sensiblen Künstlerpersönlichkeiten ergeben können. Im Anschluss untersucht sie am Beispiel der beiden Maler Paul Klee und Wassily Kandinski...

Picasso und der Kubismus
Rudolf Pany (), Maturajg. 2003
FBA aus Bildnerische Erziehung

Vincent van Gogh und Paul Gauguin
Georg Winter (8C), Maturajg. 2003
FBA aus Bildnerische Erziehung

Paul Cèzanne - Vater der Moderne
Birgit Pamperl (8A), Maturajg. 2001
FBA aus Bildnerische Erziehung

Monet
Waltraud Luckinger (8A), Maturajg. 2000
FBA aus Bildnerische Erziehung